Rückblick Vernissage 7/2022

Rückblick Vernissage 7/2022

Ein kleiner Merkersdorfer Kirtag. Das begab sich am Nachmittag des 3. September 2022 in Hardegg. Die Merkersdorfer Musi spielte auf. Hardeggs Bürgermeister Friedrich Schechtner sprach einleitende Worte. Schließlich gehört auch die Ortschaft Merkersdorf zu seiner Gemeinde und ist zu Fuss – wenn man nicht gerade den Wanderweg durch den Nationalpark nimmt – von Hardegg in … Continue reading „Rückblick Vernissage 7/2022“

7. Ausstellung 2022 – Merkersdorfer Zeitreise – Fotografien von Johann Frank

7. Ausstellung 2022 – Merkersdorfer Zeitreise – Fotografien von Johann Frank

Schon öfter wurden in der Galerie Fotografien ausgestellt. Die kommende Ausstellung ist dennoch etwas Besonderes. Der Fotograf ist Johann Frank. Er lebte in Merkersdorf von 1913 bis 1997. Er begann schon in jungen Jahren zu fotografieren. Über Jahrzehnte hinweg hielt der begeisterte Fotograf das Leben in seinem Heimatort und dessen Umgebung fest. Seine Enkeltochter Susanne … Continue reading „7. Ausstellung 2022 – Merkersdorfer Zeitreise – Fotografien von Johann Frank“

Rückblick Vernissage 6/2022

Rückblick Vernissage 6/2022

Der Auftakt zur aktuellen Ausstellung von Rosi Grieder-Bednarik erfolgte bereits an den beiden Tagen vor der Vernissage. Sturm und ergiebige Regenfälle brachen nahezu in ganz Österreich die Hitzewelle der davor liegenden Tage. Im Grenzgebiet zu Tschechien geschah das allerdings nicht mit der gleichen Wucht wie anderswo im Land. Eine dichte Wolkendecke sorgte für gemäßigte Temperaturen, … Continue reading „Rückblick Vernissage 6/2022“

6. Ausstellung 2022 – Rosi Grieder-Bednarik „Berg und Tal“

6. Ausstellung 2022 – Rosi Grieder-Bednarik „Berg und Tal“

Rosi Grieder-Bednarik, eine der Mitbegründerinnen der Galerie, stellt auch heuer aus. Die Eröffnung ihrer Ausstellung findet Samstag, dem 20. August um 17:00 Uhr statt. „Berg und Tal“ lautet der Titel ihrer Ausstellung. Und das kann man unter verschiedenen Aspekten betrachten. So zeigen die Bilder, die schon vor Jahrzehnten entstanden sind, Fels, Eis und Schnee des … Continue reading „6. Ausstellung 2022 – Rosi Grieder-Bednarik „Berg und Tal““

5. Ausstellung 2022: Monika Sojka und Franz Kotzian – „Die vier Jahreszeiten“ musste wegen einer Erkrankung von Franz Kotzian leider abgesagt werden

5. Ausstellung 2022: Monika Sojka und Franz Kotzian – „Die vier Jahreszeiten“ musste wegen einer Erkrankung von Franz Kotzian leider abgesagt werden

Monika Sojka und Franz Kotzian haben ihre Kindheit und Jugend in Hardegg verbracht. Sie sind Halbgeschwister und lebten dort bis zu ihrem Erwachsenenalter bei Pflegeeltern. Monika, die jüngere der beiden, arbeitete zuletzt als Stützkraft an der Sonderschule Hollabrunn. Franz ist seit längerem im Archiv der Diözese St.Pölten beschäftigt. Monika war schon in ihrer Schulzeit handwerklich … Continue reading „5. Ausstellung 2022: Monika Sojka und Franz Kotzian – „Die vier Jahreszeiten“ musste wegen einer Erkrankung von Franz Kotzian leider abgesagt werden“

Rückblick Vernissage 4/2022

Rückblick Vernissage 4/2022

Manchmal kann es des Guten auch zu viel sein. Die Prophezeiungen mancher Medien, dass die Temperatur neue Rekordwerte erreichen werde, erfüllten sich zwar nicht. Nichtsdestoweniger war der Samstag ein weiterer in einer Folge von heißen Badetagen. Die Ausstellung kann man ja noch besuchen, wenn es etwas kühler ist, einen Badetag nachholen, das geht nicht. Auch … Continue reading „Rückblick Vernissage 4/2022“

4. Ausstellung 2022 – Renate Hamernik: „Bilder erzählen“

4. Ausstellung 2022 – Renate Hamernik: „Bilder erzählen“

Für die nächste Ausstellung verlassen wir die Welt des Designs. Wir kehren wieder zum Schwerpunkt der Galerie zurück – der Malerei, speziell der Aquarellmalerei. Auch wenn wir uns dabei ein ordentliches Stück von Hardegg entfernen – Renate Hamernik ist in Gföhl daheim -, so wird die Malerin doch etlichen Besuchern der Galerie bekannt sein. Denn … Continue reading „4. Ausstellung 2022 – Renate Hamernik: „Bilder erzählen““

Rückblick Vernissage 3/2022

Rückblick Vernissage 3/2022

Derzeit – seit dem 2. Juli – bespielt die junge Hardeggerin Lavinia Löschnig die Galerie. Bei der Eröffnung durch Kulturstadtrat Andreas Frömmig waren etliche Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt zu sehen, die nicht zum regelmäßigen Umfeld der Galerie gehören. Dafür nicht allzu viele aus dem Maler-Umfeld. Skizzen und Entwürfe für die unterschiedlichsten Dinge, von einzelnen … Continue reading „Rückblick Vernissage 3/2022“