Frühjahr 2020

Frühjahr 2020

Homeoffice oder Ausstellungen? Der Winter (war es einer?) ist zu Ende gegangen. Für Künstler ist die kalte Jahreszeit zumeist mit kreativen Tätigkeiten in den eigenen vier Wänden verbunden. Im aktuellen Sprachgebrauch könnte man das auch als Homeoffice bezeichnen. Im Frühjahr steigt, auch witterungsbedingt, der Drang, das Haus, die Wohnung zu verlassen. Und witterungsbedingt beginnt dann … Continue reading „Frühjahr 2020“

Malgruppe im Winter – Rückblick Februar ’20

Malgruppe im Winter – Rückblick Februar ’20

Beim 3. Wintertreffen der Hardegger Malgruppe, am 19. Februar, trafen sich Christa, Ilse, Barbara, Hedi und Manfred mit Rosi um 12 Uhr im Naturhistorische Museum in Wien. Wie schon am Titelbild ersichtlich, haben uns diesmal im 1. Stock die Unterwasserwelten des Moluskel-Saales fasziniert. Barbara, Hedi und Manfred begannen gleich dort zu zeichnen, während wir anderen … Continue reading „Malgruppe im Winter – Rückblick Februar ’20“

Malgruppe im Winter –  Rückblick Jänner ’20

Malgruppe im Winter – Rückblick Jänner ’20

Auch beim 2. Wintertreffen der Hardegger Malgruppe, am 29. Jänner trafen wir uns im Naturhistorische Museum in Wien. Josefine, Christa, Ilse, Barbara, Hedi und Manfred nahmen teil, einige verlängerten ihre Jahreskarte fürs Museum, die bei der Info-Stelle ausgestellt wurde, wo wir auch die Hocker ausliehen. Mein Vorschlag, uns diesmal den Insekten zu widmen, und zu … Continue reading „Malgruppe im Winter – Rückblick Jänner ’20“

Wieder geht ein erfolgreiches Jahr zu Ende

Wieder geht ein erfolgreiches Jahr zu Ende

Mit zehn Ausstellungen hatten wir uns viel vorgenommen. Das Wetter war uns fast immer gewogen und die Vernissagen waren fast durchwegs gut besucht. So konnten wir meist Bänke und Sonnenschirme vor der Galerie aufstellen und die Besucher konnten nach der Besichtigung der Werke das von den Ausstellern angebotene kleinere oder größere Buffet genießen und mit … Continue reading „Wieder geht ein erfolgreiches Jahr zu Ende“

Malgruppe im Winter – Rückblick Dezember ’19

Malgruppe im Winter – Rückblick Dezember ’19

Das erste Treffen der Hardegger Malgruppe in der Wintersaison 2019/20 führte uns wieder in schon vertraute Gefilde: das Naturhistorische Museum in Wien. Auf meine Einladung hin meldeten sich diesmal Barbara, Helena, Ilse, Hedi und Manfred an. Als hätte es im Sommer keine Pause gegeben, widmeten sich Barbara, Helena, Hedi und Manfred wieder den Geweih tragenden … Continue reading „Malgruppe im Winter – Rückblick Dezember ’19“

Rückblick Vernissage 10/2019

Rückblick Vernissage 10/2019

Die 10. und letzte Vernissage im Jahr 2019 bildete einen passenden Abschluss für dieses Ausstellungsjahr. Es war ein angenehmer Herbsttag – heuer hatten wir fast immer das Wetter auf unserer Seite. Die Familie des Ausstellers hatte Schmankerln fürs Buffet bereitgestellt. Die Vizebürgermeisterin von Vranov, MUDr. Alena Horna, ergänzte dieses wie gewohnt mit Kolatschi. Josef Humpel … Continue reading „Rückblick Vernissage 10/2019“

Rückblick Vernissage 9/2019

Rückblick Vernissage 9/2019

Samstag, 5. 10., ein grauer Herbsttag. Kein großer Bahnhof, keine Offiziellen – nur Christian Übl, Direktor des Nationalpark Thayatal, hat neben rund 20 BesucherInnen die Preview genützt, er hat auch gleich ein Aquarell gekauft.Weitere Bilder wurden reserviert. Benoît Gervais war mit seinem Projekt/seiner Aquarell-Ausstellung nur ein Wochenende in Hardegg. Er verwendet nur wenige Farben. Sandbraun … Continue reading „Rückblick Vernissage 9/2019“

10. Ausstellung – Josef Humpel

10. Ausstellung – Josef Humpel

In der 10. und letzten Ausstellung des heurigen Jahres zeigt Josef Humpel aus Retzbach Grafiken und Ölbilder, einige Gouachen und Collagen.Stilrichtung und Technik wechseln stark, früher (ab etwa 1968) ziemlich naturalistisch, später und vor allem jetzt: abstrakt bis teilweise konstruktivistisch.Die Vernissage findet am Samstag, 12. Oktober 2019, um 17 Uhr statt Zu seinem Werk: „Josef … Continue reading „10. Ausstellung – Josef Humpel“