Rückblick Vernissage 10/2019

Rückblick Vernissage 10/2019

Die 10. und letzte Vernissage im Jahr 2019 bildete einen passenden Abschluss für dieses Ausstellungsjahr. Es war ein angenehmer Herbsttag – heuer hatten wir fast immer das Wetter auf unserer Seite. Die Familie des Ausstellers hatte Schmankerln fürs Buffet bereitgestellt. Die Vizebürgermeisterin von Vranov, MUDr. Alena Horna, ergänzte dieses wie gewohnt mit Kolatschi. Josef Humpel … Continue reading „Rückblick Vernissage 10/2019“

Rückblick Vernissage 9/2019

Rückblick Vernissage 9/2019

Samstag, 5. 10., ein grauer Herbsttag. Kein großer Bahnhof, keine Offiziellen – nur Christian Übl, Direktor des Nationalpark Thayatal, hat neben rund 20 BesucherInnen die Preview genützt, er hat auch gleich ein Aquarell gekauft.Weitere Bilder wurden reserviert. Benoît Gervais war mit seinem Projekt/seiner Aquarell-Ausstellung nur ein Wochenende in Hardegg. Er verwendet nur wenige Farben. Sandbraun … Continue reading „Rückblick Vernissage 9/2019“

10. Ausstellung – Josef Humpel

10. Ausstellung – Josef Humpel

In der 10. und letzten Ausstellung des heurigen Jahres zeigt Josef Humpel aus Retzbach Grafiken und Ölbilder, einige Gouachen und Collagen.Stilrichtung und Technik wechseln stark, früher (ab etwa 1968) ziemlich naturalistisch, später und vor allem jetzt: abstrakt bis teilweise konstruktivistisch.Die Vernissage findet am Samstag, 12. Oktober 2019, um 17 Uhr statt Zu seinem Werk: „Josef … Continue reading „10. Ausstellung – Josef Humpel“

Rückblick Vernissage 8/2019

Rückblick Vernissage 8/2019

Ein Spätsommertag. Eher schon Herbst als Sommer. Ruhig und mild, passend zu einer Ausstellung von Aquarellen. Das ist ja auch eine eher ruhige und nicht so spektakuläre Technik des Malens. Gerti Briebauer hat in den letzten Jahren bereits zwei Mal in Hardegg ausgestellt. Jedes Mal ist es natürlich etwas anders als zuvor. Bilder von Blumen, … Continue reading „Rückblick Vernissage 8/2019“

9. Ausstellung – Benoît Gervais / Benefizveranstaltung

9. Ausstellung – Benoît Gervais / Benefizveranstaltung

Benoît Gervais zeigt in der Ausstellung samt Versteigerung zugunsten des Ausbildungszentrums für Menschen mit besonderen Bedürfnissen in Testour seine Aquarelle »Tunesische Impressionen«.Alle Erlöse der verkauften Bilder kommen dem Projekt zugute! Preview am 5. 10. und Versteigerung am 6. 10. Bei der Preview, am 5. 10. ab 17 Uhr, kann man die Bilder besichtigen und auch … Continue reading „9. Ausstellung – Benoît Gervais / Benefizveranstaltung“

8. Ausstellung – Gerti Briebauer

8. Ausstellung – Gerti Briebauer

In der heurigen 8. Ausstellung zeigt Gerti Briebauer, die in den letzten Jahren bereits 2 mal im KULTUR●PUNKT Hardegg ausstellte, unter dem Titel „Wasser und Farbe“ großteils Aquarelle, die in den letzten beiden Jahren entstanden sind. Vernissage: Samstag, 14. September 2019 um 17 Uhr Gerti Briebauer wurde 1956 in Waidhofen an der Thaya geboren. Bis … Continue reading „8. Ausstellung – Gerti Briebauer“

Rückblick Vernissage 7/2019

Rückblick Vernissage 7/2019

Ota Blažek – „Wenn Landschaft tönt“ Vermutlich das letzte wirklich heiße Sommer-Wochenende. Dennoch haben gar nicht so wenige es vorgezogen, den Nachmittag nicht im Bad, sondern in der Galerie in Hardegg zu verbringen. Tatsächlich in der Galerie, denn trotz strahlenden Wetters fand die Eröffnung durch Bürgermeister Friedrich Schechtner diesmal nicht davor, sondern im Innenraum statt. … Continue reading „Rückblick Vernissage 7/2019“

7. Ausstellung – Ota Blažek

7. Ausstellung – Ota Blažek

Der Fotograf Ota Blažek aus Brünn ist in Hardegg nicht unbekannt. Er hat eine Ausbildung an der Technischen Universität am Institut der kreativen Fotografie absolviert und seine Naturfotografien bereits im Jahr 2014 in der Galerie ausgestellt. Unter dem Titel „Wenn Landschaft tönt“ zeigt er neben Fotos diesmal eine Video-Installation. Auch diese präsentiert Fotos, die aber … Continue reading „7. Ausstellung – Ota Blažek“

Rückblick Vernissage 6/2019

Rückblick Vernissage 6/2019

Sylvia Schaffar – Stoffinspirationen Diesmal war alles ganz anders als sonst. Die Besucher der Vernissage, die etwas Luft schöpfen wollten – denn der Ausstellungsraum der Galerie war gesteckt voll – suchten nicht wie heuer schon öfter den nächst gelegenen Schatten auf. Nein, die Sonnenschirme vor der Galerie boten all jenen, die selbst keinen Schirm dabei … Continue reading „Rückblick Vernissage 6/2019“