Malgruppe Hardegg 12’18

Das 1. Winter-Treffen der Aquarellmalgruppe fand am 14. 12. im Naturhistorischen Museum Wien statt.

9 TeilnehmerInnen hatten sich angemeldet, leider mussten dann einige umstandshalber wieder absagen.
Wir restlichen fünf beschlossen gemeinsam, uns in den kommenden Wintermonaten immer Freitag und voraussichtlich im NHM zu treffen. Daher kauften wir alle eine Jahreskarte.
Nach ca. 2 Stunden Zeichnen machten wir eine gemütliche Pause im Café, wo Christina Weiler, die gerade an einem Katalog für die ÖNB über die mittelalterliche Tiermalerei arbeitet, einen sehr interessanten und informativen Vortrag mit schönen Bildern (Powerpoint-Präsenation) hielt: »Der Maler und das liebe Vieh«. Der Katalog wird nächstes Jahr zu einer Ausstellung erscheinen.

Nach weiteren 2 Stunden, die wir verteilt in den Sälen mit Zeichnen verbrachten, trennten wir uns zufrieden und Vorfreude auf das nächste Treffen, das am 18. 1. 2019 stattfinden wird.

Fotoalbum der im Dezember entstandenen Werke: https://photos.app.goo.gl/vq33cSzGQP1abegR6


Tagged as: , ,