Rückblick Vernissage 4/2019

Rückblick Vernissage 4/2019

Man möchte ja nicht unbedingt als Nörgler dastehen. Aber manchmal kann es auch vom Guten zu viel geben. Nicht das kleinste Wölkchen trübte an diesem Samstag den strahlend blauen Himmel über Hardegg. Die Straße in Hardegg – viel mehr als die eine gibt es ja nicht – war ziemlich leer gefegt. Kein Wanderer unterwegs, nur … Continue reading „Rückblick Vernissage 4/2019“

Rückblick Vernissage 3/2019

Rückblick Vernissage 3/2019

Das ist ja noch einmal gut gegangen. Das Ehepaar Michalek hat einen großen Freundes- und Bekanntenkreis, Gäste, die zum Teil von weit her angereist sind, um sich Christa Singer-Michaleks aktuelle Werke anzusehen. Vermutlich zu viele, um sie alle im Inneren der Galerie unterzubringen. Und dann unterbrach ein Regenguss die Aufbauarbeiten für das Buffet vor der … Continue reading „Rückblick Vernissage 3/2019“

4. Ausstellung – Eva Schebesta

4. Ausstellung – Eva Schebesta

Malerei, Keramik, Keramikmalerei, Mosaik, Grafik Seit 2015 Mitglied der Künstlervereinigung IGEMOJNseit 2004 Mitglied der Künstlergruppe MontagAktion Ausbildung:2015 – 2016 Meisterklasse Malerei Prof. Christian Ludwig Attersee2013 – 2015 Atelierstudium Prof. Christian Ludwig Attersee, Diplomabschluss Akademie Geras2017 Mosaikausbildung Scuola Mosaici Spilimbergo2017 Portraitmalerei – Bogdan Pascu, Kunstfabrik Wien2016, 2017, 2018 Keramik – Ottokar Sliva im Atelier Sliva, Lutzmannsburg2013 … Continue reading „4. Ausstellung – Eva Schebesta“

3. Ausstellung – Christa Singer-Michalek

3. Ausstellung – Christa Singer-Michalek

Die Werke, die Christa Singer-Michalek in dieser Austellung zeigt, stehen unter dem Titel „Bleiben uns nur die Bilder?“ Die Künstlerin erklärt diesen Titel folgendermaßen: Was ist es, das unser Denken aussetzen lässt und uns selbstzerstörerisch macht?Ist es die Technik, die uns ständig Wissen auf Knopfdruck liefert? Ohne dass wir es hinterfragen und ohne unser eigenes … Continue reading „3. Ausstellung – Christa Singer-Michalek“

Mal-/Gambenseminar 2019_Rückblick

Mal-/Gambenseminar 2019_Rückblick

Zu Christi Himmelfahrt veranstaltete Susanne Jungnikl, Obfrau der KULTUR.werkstatt.bgld schon zum 10. Mal das Aquarell-/gambenseminar in ihrer Heimatgemeinde, in Kooperation mit dem Kulturverein h{ART}egg. Künstlerische Leitung der Kurse: Johanna Carter/Gambe und Rosi Grieder-Bednarik/Aquarell. Anreise war wie immer am Donnerstag, 30. Mai, die 15 TeilnehmerInnen bezogen ihre Zimmer bei den »Wukos« und fühlten sich gleich wieder »heimisch«. … Continue reading „Mal-/Gambenseminar 2019_Rückblick“

Rückblick Vernissage 2/2019

Rückblick Vernissage 2/2019

Eigentlich hätte ja alles gepasst. Das Wetter war endlich wieder freundlich und warm – so, wie man sich Mai eben vorstellt. Auch die abstrakten Ölbilder, die Beate Zelniček in der Galerie aufgehängt hatte – zum Teil recht große Formate, strahlten. Doch es gab eine Konkurrenz, die zum Zeitpunkt der Planung des Ausstellungskalenders, noch nicht bekannt … Continue reading „Rückblick Vernissage 2/2019“

Rückblick Vernissage 1/2019

Rückblick Vernissage 1/2019

Seit nunmehr fast 10 Jahren treffen sich im Haus von Gabriele Stark in Pleissing im Winter regelmäßig Malerinnen, um gemeinsam zu malen. Nun, da der Winter vorbei ist, beginnt nicht nur die Saison, um wieder im Freien zu malen. Auch die Galerie in Hardegg öffnet nach der Winterpause ihre Pforten. So weit die Theorie. In … Continue reading „Rückblick Vernissage 1/2019“

2. Ausstellung: Beate Zelniček

2. Ausstellung: Beate Zelniček

In der diesjährigen 2. Ausstellung in der Galerie KULTUR•PUNKT HARDEGG zeigt Mag. Beate Zelniček aus Obermarkersdorf , die bei uns auch schon im Vorjahr ausgestellt hat, eine Auswahl ihrer Werke unter dem Titel »verbunden«. In ihren Arbeiten lässt sie Räume entstehen, in denen die Konstellationen der Dinge zueinander immer wieder neu geschaffen und verortet werden. … Continue reading „2. Ausstellung: Beate Zelniček“

Malgruppe im Winter Rückblick 04’19

Malgruppe im Winter Rückblick 04’19

»Im Winter«, das klingt wie ein Witz, aber für die Malgruppe ist immer noch »Wintersemester«: Trotz föhnigen 27° entschieden sich 7 Begeisterte zum Zeichnen am 27. April wieder fürs Naturhistorischen Museum in Wien anstatt für Schönbrunn. Und es war gut so, der heftige Wind hätte im Freien unsere Zeichenblätter davongeweht. Im geschützten Innenbereich und bei … Continue reading „Malgruppe im Winter Rückblick 04’19“