Kulturverein

Der Kulturverein h{ART}egg wurde im Dezember 2013 von Rosi Grieder-Bednarik gegründet, um kulturelle Aktionen und Veranstaltungen durchzuführen, wie Projekte, Leitung von Kreativgruppen, Kurse/Seminare für Kinder und Erwachsene und grenzübergreifende Kooperationen. Sie war Obfrau bis 2016.
2017 wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Obfrau: Brigitte Woletz / Kassier: Harald Riedl / Schriftführer: Gerhard Gutkas

Mitgliedsbeitrag € 7,–/ Firma 18,– auf das Vereinskonto bei der Raika Retz-Pulkautal einzuzahlen:
Kulturverein h{ART}egg,  IBAN: AT64 3271 5000 0040 2271, BIC: RLNWATW1715
Die Mitgliedschaft erlischt automatisch am Ende des Kalenderjahres, außer sie wird freiwillig durch Einzahlung des Beitrags verlängert.

Download: Statuten-KVhARTegg_2017


Außerordentliche Generalversammlung mit Neuwahl des Vorstandes: 18. März 2017, 15 Uhr
im Gasthaus zum Thayatal, Lenka Pichler, 2083 Waschbach 35
Die Einladung an alle Mitglieder erfolgte per E-Mail am 22. Februar.

Tagesordnung:

  • Eröffnung und Begrüßung durch die Obfrau
  • Feststellung der Beschlussfähigkeit
  • Vortrag des Protokolls der Generalversammlung vom 4. Februar 2017 (Auszüge)
  • Rücktritt des Vorstandes
  • Kooptierung / Nennung neuer VorstandskandidatInnen
  • Wahl des neuen Vorstandes 
oder freiwillige Auflösung des Vereins
  • Allfälliges

An der GV nahmen 10 Personen teil.
Nachdem der Vorstand zurückgetreten war, wurde Brigitte Woletz aus Merkersdorf einstimmig zur neuen Obfrau gewählt. Von den anwesenden Mitgliedern waren zwei bereit sie im Vorstand zu unterstützen.
Der Vorstand besteht nun aus:

  • Obfrau: Brigitte Woletz, 2082 Merkersdorf 26, M: 0660 653 4025, brigitte.woletz@gmail.com
  • Schriftführer: Gerhard Gutkas, Stadt 14, 2082 Hardegg, M: 0664 414 85 16, gerhard_gutkas@utanet.at
  • Kassier: Dr. Harald  Riedl, Stadt 48, 2082 Hardegg,  M: 0664 736 235 60, mycophilus@gmail.com

Hans  Wimmer aus Merkersdorf und Hans Briebauer aus Heinrichsreith erklären sich bereit, in Zukunft gemeinsam die Website zu betreuen. Der Mitgliedsbeitrag wird erhöht. Die Sitzung wurde um 16:30 geschlossen.
Download: Sitzungsprotokoll (folgt!)


Generalversammlung: Samstag 4. Februar 2017, 15 Uhr
im Gasthaus zum Thayatal, Lenka Pichler, 2083 Waschbach 35

Tagesordnung:

  • Eröffnung und Begrüßung durch die Obfrau
  • Feststellung der Beschlussfähigkeit
  • Rückblick auf die Tätigkeiten des Vereins 2013–2016
  • Geschäftsbericht und Entlastung
  • Rücktritt des Vorstandes
  • Fragen zu Weiterbestand oder Auflösung des Vereins
  • Diverses

An der GV nahmen 13 Personen teil.
Nachdem die Punkte der Tagesordnung abgearbeitet und der Vorstand & die Kassaprüferin entlastet waren, wurde zu den beiden letzten Punkten beschlossen, eine weitere GV vorzubereiten, um einen neuem Vorstand zu wählen – bis dahin ist der Rücktritt des Vorstandes aufgeschoben. Die Sitzung wurde um 16:30 geschlossen.
Download: Sitzungsprotokoll (folgt!)


Timeline

2017

  • Außerordentliche Generalversammlung am 18. 3. 2017 mit Wahl eines neuen Vorstandes
  • Generalversammlung am 4. 2. 2017

2016

2015

2014

  • Ende 2014 hat der Verein 59 Mitglieder
  • Herausgabe des Hardegger Aquarellkalenders 2015
  • Ausstellung »Magische Farben der Erde« in der VS Hardegg-Pleissing
  • 10 Ausstellungen in der Galerie KULTUR•PUNKT HARDEGG: Vernissagen am 3. Mai, 17.Mai, 7. Juni, 28. Juni, 12. Juli, 26. Juli, 9. August, 6. September, 4. Oktober und 18./19. Oktober (NÖ Tage der offenen Ateliers)
  • Aquarellmalgruppe: Gamben-/Aquarellseminar im Burgenland, 29. Mai bis 1. Juni in Kooperation mit dem Kulturverein kulturwerkstatt bgld; Malreise nach Telc, 18.–20. Juli; Maltage in Hardegg, 19.–22. Juni, 15.–17. August, 19.–21. September
  • Schulprojekt im Rahmen des NÖ Viertelfestivals (Jänner bis Mai) mit Schulfest am 25. Mai und Herausgabe einer Broschüre
  • Mitveranstaltung der »Grenzland-Lesetournee« (Jänner bis April)
  • Beginn einer Kooperation mit dem französischen Kulturverein »AMIS DES ARTS DE VERFEIL« zur Durchfürung eines EU-Projektes (2015–17, Lebenslanges Lernen/Erasmus+). Vorbereitender Besuch der franz. Gruppe in Österreich vom 6.-13. April, Gegenbesuch der österr. Gruppe in Verfeil/Toulouse vom 24. April bis 2. Mai zum Ideen-Austausch
  • Organisation einer Ausstellung in der Volksschule Pleissing im Dezember

2013

  • Herausgabe des Hardegger Aquarellkalenders 2014
  • 7./8. Dezember: der Kulturverein startet mit seiner 1. Veranstaltung, dem »Adventmarkt in Hardegg«. Zwei stimmungsvolle Tage und ein Spendenergebnis für die Pfarre Hardegg (€ 1.064,17) sowie die Galerie (215,53) waren das Ergebnis dank der Hilfe vieler BürgerInnen.
  • Eröffnung des Vereinskontos Kulturverein h{ART}egg bei der Raika Retz-Pulkautal am 13. 11. 2013, IBAN: AT64 3271 5000 0040 2271, BIC: RLNWATW1715
  • Abschluss eines Versicherungspakets (Rechtsschutz/Unfall/Haftpflicht) über die NÖ Kulturvernetzung
  • Vereinsgründung