Aquarellmalgruppe – kreativ@home: Start!

Zur Eindämmung des Coronavirus (Covid-19) wurden alle Veranstaltungen des Kulturvereins h{ART}egg in der Galerie vorerst abgesagt, so auch die Treffen der Aquarellmalgruppe.

Um in der Zeit, wo wir uns zuhaus aufhalten müssen, ein wenig Abwechslung zu haben … und nicht aus der Übung zu kommen, lade ich euch alle – über die Malgruppe hinaus – herzlich zur Aktion kreativ@home ein! Das @-Zeichen steht in diesem Fall für ALLE!

kreativ@home 01 | 4.–10. 4. ein Osterbild!
kreativ@home 02 | 14.–17. 4. ein Wunschbild!
kreativ@home 03 | 20.–24. 4. ein Ding aus deinem Haushalt!

Woche 3: Drinnen in eurer Wohnung oder im Haus/Garten gibt es verschiedenste Objekte und Situationen, die sich als Motiv eignen.
Es sollte euch diesmal an die realistische Darstellung eines Objekts wagen (Herd mit Kochtopf, Staubsauger, Kaffeemaschine, Brotkorb, Geschirr, die Lieblingsvase, Blumenstock, Gießkanne, Nähzeug, Werkzeug, Bohrmaschine, …), gezeichnet oder gemalt.

kreativ@home startete am 4. April!
1 x pro Woche führen wir die Aktion durch … bis wir uns wieder als Gruppe treffen können!
Ich werde in jeder kommenden Woche ein Motiv vorschlagen.
Schickt eure Bilder per E-Mail bis Freitag 12 Uhr an meine Adresse > Link
Ich sammle sie in einem Google-Album, das ich hier auf unsere Website und auf Facebook stelle.
So bleiben wir in Kontak und können gemeinsam verfolgen, wie unser Bilderalbum wächst!

Rückblick auf kreativ@home_01
Rückblick auf kreativ@home_02

Dieses heimtückisches Virus zwingt uns zwar, in nächster Zeit unsere Treffen einzustellen und uns nach den Beschränkungen zu richten, bis es wieder gestattet ist, sich im Freien zu treffen.
Aber es wird uns nicht die Freude am Leben und Malen nehmen!
Die meisten unserer Gruppe sind im gefährdeten Alter, und wenn wir manchmal auch nur zu 4 oder 5 unterwegs wären, sollten wir es zur Zeit besser unterlassen.
Wenn die Beschränkungen langsam gelockert werden, könnt ihr jedoch auch in eurer Umgebung draußen malen, mit dem gebotenem Abstand von anderen Menschen.

Wie ihr ja schon aus Erfahrung wisst: Konzentriert zu malen oder zu zeichnen, lässt einen die Zeit vergessen, löst Glücksgefühle aus und fördert die Entspannung.

Unser 1. Sommertreffen im hängt vom Abflachen der Coronakurve ab.
Die Wintertreffen im NHM werden erst wieder ab dem Spätherbst stattfinden.
Link: Geplante Termin-Übersicht

Tagged as: , , ,