Malgruppe Programm 2019

Die Aquarellmalgruppe Hardegg unter Leitung von Rosi Grieder-Bednarik trifft sich monatlich zum gemeinsamen Malen und Zeichnen – in der kalten Jahreszeit für einen Freitag-Nachmittag im Museum (NHM) in Wien, ab Mai/Juni jeweils für ein Wochenende in Pleissing/Hardegg. Im Mai findet das traditionelle Aquarell/Gambenseminar im Südburgenland statt.

Details zu den aktuellen Terminen veröffentlichen wir rechtzeitig hier auf der Website (siehe roter Text unten), im Newsletter und in Facebook, Gruppenmitglieder erhalten eine Einladung per E-Mail.

Winter-Termine 2019

Das 1. Winter-Treffen der Saison 2018/19 fand schon am
14. Dezember 2018 statt: Rückblick

Am 18. Jänner 2019 trafen wir uns zu fünft im NHM Wien.
Rückblick

Am 22. Februar 2019 zeichneten wir zu sechs im NHM Wien.
Rückblick

Am 22. März 2019 fanden wir uns zu acht im NHM Wien ein.
Rückblick

Am 27. April 20129 waren sieben ZeichnerInnen im NHM. Rückblick

Bei den »Winterterminen« zeichnen und malen wir, solange jede/r Lust hat! Zwischendurch treffen wir uns im Café, machen eine gemütliche Pause und besprechen unsere Bilder.
Empfohlene Ausrüstung: Zeichenstifte zum Skizzieren, eine »kleine Malausrüstung«, zB. Aquarellstifte und Wasserpinsel. Es gibt am Informationsstand Hocker zum Ausleihen, da sie  nicht sehr bequem sind, ist es besser, die vereinzelt in den Sälen vorhandenen Sitzgelegenheiten in Anspruch zu nehmen oder eigene mitzunehmen

Nächster Termin:
• Freitag, 17. Mai 2019
Die Entscheidung ist gefallen, wir malen zum ersten Mal heuer wieder für 2 Tage, Freitag/Samstag, in NÖ/Pleissing en plein air!
Da es am Freitag noch relativ kühl sein wird, malen oder zeichnen wir ab Mittag im Garten in Pleissing und können uns dazwischen im Haus aufwärmen.
Am Samstag, dem 18. Mai, widmen wir uns ab 10 Uhr der Landschaft rund um Heufurth mit den gelb leuchtenden Rapsfeldern.
Da dies also unser erster »Sommertermin« ist, für Infos und Anmerkung zum Material bitte nach unten scrollen!

Anmeldung bei Rosi Grieder-Bednarik
Kostenbeitrag für Organisation und Betreuung:
für Mitglieder des Kulturvereins h{ART}egg € 10,– für Nichtmitglieder € 20,– der Mitgliedsbeitrag für den Kulturverein h{ART}egg beträgt € 7,– und ist auf des Konto bei der Raika Retz-Pulkautal einzuzahlen, IBAN: AT64 3271 5000 0040 2271. Die Mitgliedschaft erlischt automatisch am Ende des Kalenderjahres.
Grundsätzliche Infos sind unter dem Link Malgruppe zu finden.


Das Aquarell/Gambenseminar 2019

4 Tage Malen in GroßmüŸrbisch

Wie jedes Jahr findet auch 2019 zu Christi Himmelfahrt (vom 30. Mai bis 2. Juni) im Südburgenland das Aquarell-/Gambenseminar in Großmürbisch statt, veranstaltet von KULTUR.werkstatt.bgld/Susanne Jungnikl in Kooperation mit dem Kulturverein h{ART}egg.
Künstlerische Leitung der Kurse:Gambe: Johanna Carter
Aquarell/Zeichnung: Rosi Grieder-Bednarik
Rückblick auf das Seminar vom 10.–13. Mai 2018

Anmeldungen sind noch möglich!  Nähere Infos.
Download: Anmeldeformuar


Christa Singer-Michalek beim Malen an der Thaya.

Sommer-Maltage 2019

• Obwohl der Mai angeblich der kälteste seit 40 Jahren ist, soll es am Samstag, dem 18. Mai, bei Sonne 20° warm sein! Wir freuen uns daher auf unseren 1. »Sommer-Maltag« im Freien in NÖ/Heufurth.
Wer Lust hat mitzumachen: Gäste sind wie immer willkommen, aber bitte anmelden bei Rosi Grieder-Bednarik. Ab 10 Uhr geht’s los

• Am Donnerstag, 20. Juni (Fronleichnam), ist um 17 Uhr die Vernissage unserer lieben Aquarell-Freundin Christa Singer-Michalek in der Galerie Kultur•Punkt Hardegg. Ihre Ausstellung dauert bis Sonntag, 23. Juni.
Wir haben daher beschlossen, unser Junitreffen auf diesen Termin zu verlegen, dh. wir werden ganztägig am Freitag, 21. (Sommerbeginn!) und Samstag 22. 6., in Hardegg malen, jeder kann teilnehmen, wie oft er/sie will: nur 1 oder 2 Tage.
Am Samstag freuen wir uns, Christas Einladung ins Salettl zu folgen, wo wir den Abend bei Speis und Trank gemeinsam ausklingen lassen. Wegen der Platzreservierung ist ein Anmeldung unbedingt erforderlich!

Die folgenden Termine werden hier zeitgrecht angekündigt.
Anmeldung bei Mag. art. Rosi Grieder-Bednarik

Wir starten an den Maltagen um 10 Uhr und hören ca. um 17 Uhr mit einer Bildbesprechung auf.
Material-Empfehlung: Aquarellfarben, Aquarellblock (mind. A3), dicker Pinsel mit feiner Spitze, Sitzgelegenheit, Wasserflasche/-becher, Maltuch, weicher Bleistift, Knetgummi; Sonnenschutz!

Grundsätzliche Infos sind unter dem Link Malgruppe zu finden.

Tagged as: , , , ,